Mikrokredite für Unternehmen und Selbstständige - Ratgeber zu Finanzierungen, Mikrodarlehen und Krediten

 

News

Antrag

  Tipps

Mikrokredit- Anbieter

Mikrokredit- Glossar

Historie

;FAQ

Mikrokredite- Kredit online beantragen Mikrokredit - Kredit online berechnen Mikrokredit - Kredit online berechnen
Mikrokredit - Kredit online berechnen
Mikrokredit - Kredit online berechnen Mikrokredit - Risikolebensversicherung  online berechnen

Mikrokredit-glossar

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Die wichtigsten Themen im Überblick

Was bedeutet Mikrofinanzierung genau?

Ursprünglich heißt der richtige Begriff Microlending. Der Grund: Die Methode ist schon seit vielen Jahren in anderen Ländern der Welt erprobt und international hat sich  dieser Fachbegriff herausgebildet. Die deutsche Übersetzung dafür ist Mikrofinanzierung.
Dieser Begriff wird jedoch oft zweckentfremdet. Man muss unterscheiden zwischen echter Mikrofinanzierung und reinen Kleinkrediten, die von den normalen Kreditgebern oft auch gerne Mikrokredit genannt werden.

Echte Mikrofinanzierung (oder Microlending) beinhaltet immer eine enge Betreuung des Kreditnehmers durch den Mikrofinanzierer oder über Kooperationspartner. Dazu zählen:

Mikrokredit-NRW Motiv- Beratung vor und nach der Gründung
- Coaching
- Empfehlung von Geschäftskontakten
- Intervention im Krisenfall
- Hotline

Mikrofinanzierer selbst kommen meist aus dem Umfeld von Gründungsberatung und kennen sich in der Materie aus. Sie stehen in engem Kontakt zu ihren KundInnen, kennen sie oft schon aus der Gründungsberatung, aus den Unternehmensnetzwerken oder über Gründungszentren / UnternehmensberaterInnen.

 

 

 

Welche echten Mikrofinanzierer gibt es in Deutschland?

Mikrofinanzierer haben sich in den letzten Jahren aus gemeinnützigen Projekten heraus entwickelt. Einige davon sind nach wie vor am Markt,  z.B. Enterprise  in Berlin, Monex in Stuttgart oder das CIT in Guben, die sich zu den Pionieren zählen dürfen. Durch das Engagement solcher Pilotprojekte (auch wir waren daran beteiligt) ist es gelungen, mit Hilfe der Programm-Initiative EQUAL, das Deutsche Mikrofinanz Institut e.V. (DMI) ins Leben zu rufen, das dafür sorgt, dass nur zuverlässige Organisationen als Mikrofinanzierer zugelassen werden.

Eine Liste dieser akkreditierten Mikrofinanzierer bundesweit finden Sie auf der Website des DMI.

Warum funktioniert das hier, aber nicht bei herkömmlichen Kreditinstituten?

Das ist zunächst eine Frage der Einstellung, mit der wir Menschen begegnen, dich sich selbständig machen wollen oder es mit einem kleinen Unternehmen schon sind. Für Mikrofinanzierer sind Sie zunächst als Gründer oder Gründerin nicht ein unkalkulierbares Risiko wie für die meisten Kreditinstitute, sondern Menschen mit einem Ziel vor Augen,  die etwas leisten und schaffen wollen, jedoch durch ihre (oft unverschuldete) Situation daran gehindert werden.
Wir nutzen alternative,  individuelle Methoden um sicherzustellen, dass unsere Kredite auch wieder zurückgezahlt werden können.

Ein wichtiger Aspekt ist, immer zu schauen, ob Sie die angefragte Kreditsumme denn auch wirklich benötigen oder ob es doch nicht kleiner geht. Durch Erfahrung mit Banken schlau  geworden, versuchen die zukünftigen Unternehmer und Unternehmerinnen gerne, mehr zu beantragen, als sie eigentlich benötigen, um im Notfall noch eine Reserve zu haben. Ist bei einem Kreditgeber der Gründungskredit nämlich einmal durch, ist es sehr schwierig, im Nachhinein noch einmal einen Nachschlag zu bekommen. Das ist aber bei uns nicht der Fall. Haben wir uns erst einmal für Sie entschieden und Sie haben sich als zuverlässiger Partner herausgestellt, klappen auch die Nachfinanzierungen.

In der Praxis kommt es auch häufiger vor, dass MFI mit Ihrem Wissen verhindern können, dass Ihnen unnötige Kosten entstehen. So benötigte  z.B. eine Gründerin einen Nachschlag, weil der Vermieter ihr nicht wie abgesprochen das Untertischgerät für die Warmwasserbereitung zur Verfügung stellen wollte. Nach Durchsicht des Mietvertrages und einem freundlichen Hinweis an den Vermieter war das Problem innerhalb von zwei Tagen vom Tisch und keine Nachfinanzierung notwendig.

Wenn gar keine Sicherheiten machbar sind, wenn gar keine Sparverträge oder ähnliches abgetreten werden kann, hilft oftmals noch die Absicherung über eine Bürgschaft. Diese Bürgschaften nehmen echte Mikrofinanzierer aber nur bis max. 3000 Euro pro Person entgegen, damit im Ernstfall niemand mit der Rückzahlung überfordert wird.
Auch werden nur Bürgschaften von Menschen mit eigenem Einkommen oder Vermögen akzeptiert, es wird niemand in Verlegenheit gebracht, der selber arbeitslos ist. Auch Ehe- oder LebenspartnerInnen kommen als Bürgen grundsätzlich nicht in Frage, da im Falle eines Falles die Familie keinen Fuß mehr auf die Erde bringen würde.

Welche Vorteile haben Sie als Kunde oder Kundin?

Einer der wichtigsten Vorteile vorab: Hier haben Sie eine reelle Chance, wirklich Ihren Kredit zu bekommen.

Darüber hinaus:                                   Ratgeber Mikrokredite  Motiv

  • schnelle Kreditentscheidung (ca. 2 Tage)
  • schnelle Auszahlung (z.Zt. ca 7-10 Tage)
  • direkter Kontakt zu den  regionalen KreditnehmerInnen
  • sofortige Intervention bei Krisen
  • durchgängige Betreuung
  • bei Bedarf begleitende Beratung und Coaching
  • keine aufwändigen bürokratischen Pflichten

Bekommen alle Interessenten einen Kredit?

Ein klares Nein ist hier ehrlicherweise angebracht. Auch MFIs schauen sich die Menschen, die zu ihnen kommen, sehr genau an. Es zählt zum Beispiel:

- Ihre Zuverlässigkeit!
- die Qualität Ihrer Arbeitszeugnisse!
- regelmäßig zurückgezahlte Kredite sind positiv!
- die Qualität Ihres Geschäftskonzeptes!
- haben Sie eine Beraterin oder einen Berater zur Unterstützung?
- welche Leistungen haben Sie bereits vollbracht?
- wie engagiert und agil sind Sie?

Beispiel 1: (positiv)

Eine junge Mutter mit zwei kleineren Kindern, verheiratet, beide im Hartz-IV-Bezug, stellte sich vor und benötigte eine Finanzierung, um den Rest ihres Geschäftes einrichten zu können. Es bestanden Altschulden, die in regelmäßigen, kleinen Raten abgetragen wurden. Zum Termin fuhr Sie mit dem schon arg betagten Auto eines Bekannten vor. Ihre Kleidung war etwas aus der Mode, aber gepflegt und sauber.
Diese Frau hat bei uns den Kredit bekommen! Und zwar aus folgendem Grund: Sie hat es geschafft, während der Arbeitslosigkeit und ihren Schwangerschaften trotzdem noch eine ziemlich komplizierte, zeitaufwändige Ausbildung zu machen und auch die Prüfung erfolgreich abzulegen. Das hieß für uns, dass sie genug Elan hatte, wirklich zu arbeiten. Sie war in der Lage, für ihr kleinen Kinder da zu sein und sich darüber hinaus Zeiträume zu verschaffen, in denen sie arbeiten konnte. Die Altschulden, von denen sie freimütig, aber auch etwas peinlich berührt erzählte, trägt sie regelmäßig in kleinen Raten ab, trotz ihres bescheidenen Budgets. Für uns ein gutes Zeichen, dass wir es hier mit jemandem zu tun hatten, der es ehrlich meint. 

Beispiel 2: (negativ)

Ein Mann mittleren Alters, allein stehend, noch bei den Eltern wohnend, hatte sich mit einer Kneipe selbständig gemacht. In seiner Gewinn- und Verlustrechnung wies er einen Gewinn von ca. 35.000 Euro pro Jahr aus. Das war für diese kleine Kneipe schon ein sehr gutes Ergebnis. Er fragte nun einen Kredit in maximaler Höhe von 10.000 Euro an, um sich im Garten hinter der Gaststätte noch einen Biergarten einzurichten, vor allem für die Raucher unter seinen Stammgästen. Die Investitionssumme als solche war nicht zu beanstanden für das, was er machen wollte.
Dieser Mann hat den Kredit nicht bekommen! Wer in dem Alter noch den Eltern auf der Tasche liegt, kaum Ausgaben hat, gut 28.000 Euro netto im Jahr zur Verfügung hat und es nicht schafft, auf die schon länger bekannte Gesetzesänderung rechtzeitig zu reagieren und Gelder dafür zurückzulegen, hat bewiesen, dass er weder mit Geld richtig umgehen kann noch langfristig, strategisch für sein Unternehmen denken kann.

Leitgedanke der internationalen Microlender:

 „Jede Gründung ist eine gute Gründung, wenn sie die eigenen Lebensumstände dauerhaft verbessert.“

Wir arbeiten nach dieser Philosophie!

 

copyright -
AN-Consult / AN-Training GmbH - 2012


akkreditiertes Mikrofinanzunternehmen

 

Unsere Themen

Kredite/Mikrokredite für Selbstständige
Fördermittel erfolgreich akquirieren
qualifizierte Gründungsberatung
Unternehmensberatung
 


Über uns
Impressum
Haftungsausschluss
Datenschutzhinweise
Links

 

 

wer-schreibt-hier


Ihre Meinung zählt!

So haben unsere Besucher bisher
Ratgeber-Mikrokredite.de bewertet


4.4 / 5,0

15 Bewertungen

 

                                              mehr...  

 

Ratgeber Mikrokredite Blog-News